Lieblingsprodukte

Johanneshof Zweigelt  2016

750 ml

7,90 €

(10,53 €/l)  inkl. 19% MwSt.
ab 20.08.2018, Lieferzeit 1-2 Tage

Wird oft zusammen gekauft

+

Gesamtpreis für diese Artikel:  14,80 €*

i Bitte wählen Sie einen Artikel, um ihn in den Warenkorb zu legen.

Tradition trifft Moderne
In Tattendorf, etwa 30 km südlich von Wien, liegt das Weingut Johanneshof Reinisch. Die Thermenregion hat eine große und lange Tradition im Anbau von Wein. Schon die Römer wussten die Besonderheiten dieses Landstrichs für den Weinanbau zu schätzen. Sie waren wohl die Ersten, die entlang der sogenannten Thermenlinie Wein anbauten. Heute zählt die geologisch außerordentlich interessante Region an der westlichen Grenze der großen Pannonischen Ebene zu den vorzüglichsten Weinregionen Österreichs.


Die Familie Reinisch betreibt hier in der Thermenregion Weinbau bereits in der vierten Generation. Im Jahr 1923 fing alles mit einem Weingarten von gerade einmal 0,5 ha auf der Ried Mitterfeld an. Heute werden ca. 40 ha Weingärten in den wertvollsten Lagen um Tattendorf und Gumpoldskirchen bewirtschaftet.
Die Schwemmlandböden rund um Tattendorf stammen von einem Urmeer, das seine Uferreste hinterlassen hat. Grobkörniger "Alluvialschotter" sorgt wegen seiner großen Durchlässigkeit für eine rasche Erwärmung und begünstigt den Reifeprozess der Trauben enorm. Durch einen hohen Kalkanteil ist eine ausgeprägte Mineralität der Weine möglich. Insgesamt ein vorzüglicher Boden für die Kultivierung von Burgundersorten.


Die Weingärten von Gumpoldskirchen bestehen aus nährstoffreicheren Böden. Hier gedeihen die Reben in Höhenlagen von bis zu 400 Metern. Ausdrucksstarke Rebsorten wie Zierfandler und Rotgipfler bringen hier vorzügliche Trauben hervor, die weltweit nur noch in dieser Region kultiviert werden.

Die Brüder Hannes, Christian und Michael Reinisch bewirtschaften die Weingärten unter Einsatz von Nützlingen und variantenreicher Begrünung nach biologischen Richtlinien. Die Weine des Weingutes Johanneshof Reinisch zeichnen sich durch die Bewahrung des typischen Sortencharakters jeder einzelnen Rebsorte aus.

 

Die konstante Erzeugung von Weinen herausragender Qualität des renommierten Weingutes überzeugt auch den weltweit bekannten Weinführer Falstaff, der für das Weingut Johanneshof Reinisch vier Sterne vergibt.

Lebensmittel bzw. Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse, die allergische oder andere Unverträglichkeitsreaktionen auslösen können (gemäß LMIV) enthalten als Zutat genannt als mögliche Spur
Sulfit

Bitte vergleichen Sie diese Angaben immer mit den Etiketten unserer Produkte.

Wir pflegen unsere Produktdatenbank mit Sorgfalt, können aber Fehler nicht ausschließen.

Sollten Ihnen Unstimmigkeiten auffallen, danken wir für Ihren Hinweis.

Eigenschaften

Bezeichnung Johanneshof Zweigelt 
Füllmenge 750 ml
Alkoholgehalt 13 %
Artikelnummer 2000011969
EAN 9120001621897
Jahrgang 2016
Lagerfähigkeit in Jahren ab Kauf 3
Lage Thermenregion
enthält Sulfite Ja
Rebsorte Zweigelt
Geschmack trocken
verantw. Lebensmittelunternehmer Johanneshof, Seewaldsiedlung 5, 68766 Hockenheim
Allergene Enthält Sulfite
Trinktemperatur 16-18°
Passende Speisen dunklen Braten und jungem Käse
Ausbau Großes Holzfass
Weinart Rotwein
Herkunftsland Österreich

Bewertungen

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Rezensionen
0 von 5 Sterne
Teilen Sie ihre Meinung zu diesem Produkt